Flächen Natur Denkmale (FND)

22.02.2019 - FND Nr. 16 Krummes Luch
 
Unser erster Einsatz FND (Flächen Natur Denkmal) Gebiete fand am 22.Februar 2019 am FND Nr. 16 Krummes Luch statt.
 
Wir beobachten das Gebiet schon einige Zeit und stellten fest, dass Weiden und Schilf die Wasserfläche immer weiter zurückdrängen. Nach der letzten Begehung des Krummen Luchs war der Fall klar, dass wir hier aktiv werden müssen um eine Verlandung schnellstens zu unterbinden.
 
Unter Berücksichtigung, dass wir nur bis zum 01.03.schneiden dürfen, kam dieser Termin für den Ersteinsatz recht spontan. Das Gebiet wurde durch 5 Personen an der Südseite gut vom Aufwuchs befreit. 2 Gewässer haben so wieder Luft zum atmen.
 
In den nächsten Wochen und Monaten werden wir Monitoring durchführen, um zu sehen wie der aktuelle Status des Amphibienvorkommen ist.
 
Die entfernten Äste wurden als Unterschlupf für Niederwild, Insekten und Amphibien am Rande des FND gelagert.
 
Die nachfolgenden 2 Fotos zeigen sehr schön den zugewachsenene Ausgangszustand und den großen Erfolg nach unserem Einsatz.
 
Die Fotos zeigen den ganzen Arbeitsumfang vom 22.02.2019 am Krummes Luch. Die Mühe hat sich wirklich gelöhnt. 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pro Biotope e.V.